Dundas vs ComponentArt welches ist besser

stimmen
1

Planen Sie eine Charting-Lösung (für ASP.NET) zu kaufen, zu Dundas und ComponentArt verengt.

Gibt es ein Feature Vergleichsblatt, den Vergleich dieser beiden Komponenten?

Hat jemand diese beiden und fand eine von ihnen, besser zu sein als die anderen verwendet?

Ich hatte in einem Projekt verwendet ComponentArt vor und war beeindruckt von seiner 3D wie Farbeinstellungen aussehen dundas vergleichsweise mild ...

[EDIT]
auf .net Framework 2.0 verwenden möchten
Wer wie jeder Vergleich Blatt für die beiden, ist es überraschend , dass wir nicht über solche Einkaufsfuehrer oder vergleichende für kommerzielle Komponenten verfügbar Bewertungen.

Veröffentlicht am 22/05/2009 um 07:09
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


5 antworten

stimmen
2

Binoj,

Kennen Sie schon die Microsoft Chart - Kontrollen ? Sie sind frei.

Beantwortet am 22/05/2009 um 23:04
quelle vom benutzer

stimmen
1

Nevron Chart hat mindestens so viele Funktionen wie Dundas Chart und die Bildqualität von ComponentArt - aber viel schneller. Die Preisgestaltung ist genau richtig und eignet sich sowohl für einfache und erweiterte Charting (finanzielle, wissenschaftliche etc.) - die Demos sehen - http://chartexamples.nevron.com/ .

Beantwortet am 24/09/2009 um 08:29
quelle vom benutzer

stimmen
1

Wie ich mit Dundas Chart für eine Windows-Anwendung in .NET 2.0, gearbeitet habe, kann ich sagen, dass sie den Stand der Technik, wo es Anzeige Chart kommt ... Sie mit einem Diagramm besonders alles können. Ich benutzte die WinForms zu verwenden und die „Dundas Testversion“ Bild jedes Diagramm zu ignorieren.

Sie sind auf dem Markt seit mehreren Jahren und sind eine der ersten Entscheidungen, aber der Lizenzwert ist zu viel, wenn manchmal wir einfache Dinge brauchen.

Zum Beispiel für eine Finanzanwendung würde ich trotzig zu Dundas Charts , aber für ein einfaches Diagramm , das gibt simples Ergebnisse (auch mit mehreren Serien), würde ich prüfen , um zu sehen , die freien Produkte gibt , wie Microsoft Chart Control oder andere .. .

Beide Produkte (Dundas und ComponentArt) haben Testversionen, versuchen , sich selbst finden Sie in den Foren von beiden und sehen Sie, wie und wie schnell sie beantworten eine Gemeinschaft Frage, überprüfen Sie die Wiki / Tutorials , ist es das , was Sie am meisten nach der Auswahl einer Komponente verwenden, keine egal , was es ist.

Hoffe, es hilft Ihnen zu entscheiden.

Beantwortet am 26/05/2009 um 10:56
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich landete beide nach einiger frustrierend Entwicklung Ablehnung und diese bekommen: www.simplechart.net/ Die Unterstützung besser ist, sind die Unternehmen Lizenzen viel billiger und was noch wichtiger ist es funktioniert einfach ohne viel Aufhebens.

Beantwortet am 26/05/2009 um 10:43
quelle vom benutzer

stimmen
-1

Ich habe große Erfahrungen mit Dundas arbeiten hatte. Sie sind ziemlich einfach zu bedienen, gut dokumentiert und haben große Unterstützung. Ich habe angerufen und mailte sich mit Fragen, und sie sind unglaublich hilfreich. Auch sehen die Charts Art und Weise besser als jeder andere die ich gesehen habe. Ich suchte und fand etwa 10 Kontrollen und Dundas war das beste.

Das einzige, was es fehlt, ist 3D-Diagramme ... aber ich denke, sie es bald hinzufügen werden!

Beantwortet am 12/07/2010 um 01:39
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more