Crystal Reports 2016: „starts“ -Funktion für mehrere Parameter verwenden

stimmen
0

Per mein Vorgesetzter Wunsch, muss ich einen Bericht in einer Art und Weise ändern, dass zwei Parameter, die eine Mehrfachauswahl müssen bewegt werden, um den ausgewählten Experten-Abschnitt ermöglicht. Da die Parameter, die die Mehrfachauswahl ermöglicht werden, Ich versuche, die „starts“ Funktion wie folgt zu verwenden.

({Command.incident_type} startswith {?IncidentType})
and
({Command.property_use} startswith {?PropertyUse})

Ich habe vor dem start Funktion verwendet, aber nicht für mehr als einen Parameter. Der Bericht zeigt Daten, aber es ist nicht alle Daten. Es wird ein oder zwei Felder weggelassen, und ich bin nicht sicher, warum?

Veröffentlicht am 09/10/2019 um 19:00
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


1 antworten

stimmen
0

Sie können versuchen, etwas wie folgt. Ich habe es nicht so nicht sicher, getestet, ob es funktionieren wird, aber ich würde es möglicherweise für eine ähnliche Anfrage auf diese Weise tun.

{Command.incident_type} like "{?IncidentType}*" and 
{Command.property_use} like "{?PropertyUse}*"
Beantwortet am 10/10/2019 um 12:13
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more