Wie kann ich konfigurieren ein SAX-Parser in der Sun JVM die Android ein übereinstimmen?

stimmen
1

Gibt es eine Möglichkeit Funktionen / Eigenschaften auf dem SAX-Parser so zu konfigurieren, dass es den Standard-Android übereinstimmt?

Ich habe einen SAX-Parser für einen Atom-Feed implementiert und ich möchte Unit-Test in der Lage sein, ohne es über eine InstrumentationTestCase läuft. Die Unterschiede, die ich sofort sehen, ist, dass in start () local den Elementnamen hat, wenn sie auf Android laufen, doch der „Name“ Methodenparameter aufgefüllt wird, wenn sie unter der Sun JVM läuft. Darüber hinaus wird, Leerzeichen beim Laufen auf der Sun JVM ignoriert, aber nicht auf Android.

Veröffentlicht am 30/03/2011 um 02:53
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


2 antworten

stimmen
1

Für die Suche nach einigem Versuch und Irrtum, schienen diese beiden Features, die es am ähnlichsten zu machen. Am Ende landeten wir diese Art von Unit-Tests als Instrumententests aufgrund der Unterschiede in dem XML-Parsing angerannt.

XMLReader reader = SAXParserFactory.newInstance().newSAXParser().getXMLReader();
reader.setFeature("http://xml.org/sax/features/namespaces", false);
reader.setFeature("http://xml.org/sax/features/namespace-prefixes", false);
reader.setContentHandler(handler);
reader.parse(source);
Beantwortet am 02/05/2011 um 22:06
quelle vom benutzer

stimmen
-1

wahrscheinlich muss der Parser sein Namespace bewusst, und stellen Sie die „http://apache.org/xml/features/dom/include-ignorable-whitespace“ -Funktion, um wahr zu konfigurieren.

Beantwortet am 30/03/2011 um 03:21
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more