java.lang.SecurityExeception: Clearing DeviceOwner Daten ist verboten

stimmen
1

Ich versuche, aus der App heraus ein Daten zu löschen und meine App Gerätebesitzer, daher ist ich immer und Fehler

java.lang.SecurityExeception: Clearing DeviceOwner Daten ist verboten.

Code Ich verwende ist

public void onClearData(View view) {

    try {
        boolean isCleared = ((ActivityManager) getSystemService(ACTIVITY_SERVICE)).clearApplicationUserData();
        if (!isCleared) {
            Toast.makeText(this, Not able to clear the data, Toast.LENGTH_SHORT).show();
        }
    } catch (Exception e) {
        e.printStackTrace();
    }
}

Nun, meine Frage ist, dass, wie es möglich sein wird, aus der App heraus ein Daten von Gerät Besitzer App zu löschen? Würde schätzt eine Hilfe.

Veröffentlicht am 19/12/2018 um 14:13
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


1 antworten

stimmen
0

Die Art und Weise Sie es tun ist , wie es gemacht wird , nach den docs .

Aber da Sie , dass die Sicherheit Ausnahme bekommen, wird Ihre Anwendung wahrscheinlich als Set Gerätebesitzer app , und Sie nicht , es zu deaktivieren erlaubt, seine Daten entfernen oder es deinstallieren , während es in diesem Zustand befindet.

Wenn das wirklich der Fall ist würde ich vorschlagen , dass Sie es als Gerätebesitzer App unscharf zu schalten. Versuchen Sie verwenden dpm remove-active-admindafür.

Werfen Sie einen Blick auf diese Fragen für weitere Informationen:

Beantwortet am 19/12/2018 um 14:38
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more