Kann ich einen ADO .NET Data Service von Silverlight über Domain mit einer richtigen crossdomain.xml Datei zugreifen w / heraus ADO .NET-Silverlight-Client zu verlassen?

stimmen
0

Wenn ich einen ADO .NET Data Service erstellen, kann ich auf sie von Silverlight über mehrere Domains, solange ich nicht die ADO .NET-Silverlight-Client Helfer verwenden, und ich habe eine richtige crossdomain.xml-Datei vorhanden? (Ich würde im Wesentlichen erhalten nur die rohe xml und analysieren es selbst)

Fragte einen anderen Weg ist es die ADO .NET Data Services Silverlight-Client-Komponenten, die nicht domänenübergreifende Anrufe erlauben, oder ist es der ADO .NET Data Service selbst?

Ich nehme an, es die Client-Komponenten ist aber würde eine Bestätigung mögen.

Veröffentlicht am 09/12/2008 um 18:33
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


2 antworten

stimmen
0

Nach einem weiteren Untersuchung fand ich , es ist , wie ich vermuten, der ADO .NET Data Services Silverlight - Client die Kommunikation Anrufe beschränkt , die aus der gleichen Domäne sind. (Nicht ADO .NET Data Services selbst)

Diese scheinbar wird in einer zukünftigen Version von Silverlight zu fixieren.

Beantwortet am 22/12/2008 um 14:59
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich schrieb über einen Server-seitige Proxy mit der Silverlight - Client - Bibliothek mit Dataservice auf einer andere Domain gehostet zu machen. http://blogs.msdn.com/phaniraj/archive/2008/10/21/accessing-cross-domain-ado-net-data-services-from-the-silverlight-client-library.aspx

Beantwortet am 24/12/2008 um 23:45
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more