Die besten Möglichkeiten, ein Anfänger zu programmieren, zu unterrichten?

stimmen
325

Original Question

Ich bin derzeit in der Lehre mein Bruder Programm engagiert. Er ist ein totaler Anfänger, aber sehr klug. (Und er will tatsächlich lernen). Ich habe bemerkt , dass einige unserer Sitzungen in kleinen Details erhalten haben verzetteln, und ich fühle mich nicht , dass ich sehr organisiert. ( Aber die Antworten zu diesem Beitrag haben viel dazu beigetragen. )

Was kann ich besser machen ihn effektiv zu lehren? Gibt es eine logische Ordnung, dass ich durch Konzept läuft durch Konzept verwenden kann? Gibt es Komplexitäten ich erst später vermeiden sollte?

Die Sprache , mit der wir arbeiten , ist Python , aber Beratung in jeder Sprache ist willkommen.


Wie Sie helfen können

Wenn Sie gute bitte die folgenden in Ihrer Antwort hinzufügen:

  • Anfänger Übungen und Projekt-Ideen
  • Ressourcen für den Unterricht Anfänger
  • Screencasts / Blog-Posts / kostenlose E-Bücher
  • Print Bücher, die für Anfänger gut sind

Bitte beschreiben Sie die Ressource mit einem Link , um es so dass ich einen Blick darauf werfen kann. Ich möchte , dass jeder weiß , dass ich auf jeden Fall einige dieser Ideen im Einsatz. Ihre Beiträge werden in diesem Beitrag zusammengefasst werden.


Online - Ressourcen für Anfänger Unterricht:


Wir empfehlen Print Bücher für den Unterricht Anfänger

Veröffentlicht am 06/08/2008 um 06:01
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


86 antworten

stimmen
4

Wenn er interessiert ist, sind nicht die kleinen Details die guten Teile? Mit Python haben schneiden Sie bereits über die GUI von ihm weg, so dass Verwirrung verschwunden ist. Warum wählen Sie nicht ein Projekt, ein Spiel oder etwas, und es umzusetzen. Das klassische hallo-lo Zahl Ratespiel kann einfach von der Kommandozeile in 20-30 Zeilen Code implementiert wird (abhängig von der Sprache natürlich) und gibt Ihnen Variablen, Bedingungen, Schleifen und Benutzereingaben.

Beantwortet am 06/08/2008 um 06:08
quelle vom benutzer

stimmen
2

Zunächst einmal beginnen wie jeder andere auch tut: mit einem Hallo Welt Programm. Es ist einfach, und es gibt ihnen ein Grundgefühl für das Layout eines Programms. Versuchen Sie, und denken Sie daran zurück, wenn Sie waren die erste Programmierung und wie schwer einige der Konzepte wurden - beginnen einfach.

Nach Hallo Welt, gehen Sie einige grundlegende Variablen zu erstellen, Arithmetik, dann auf der Booleschen Logik und if / else-Anweisungen. Wenn Sie schon eine Ihrer alten Programmierlehrbücher erhalten, prüfen einige der frühen Beispiele und haben ihn durch jene laufen. Versuchen Sie einfach, nicht einzuführen viel auf einmal, oder es wird überwältigend und verwirrend sein.

Beantwortet am 06/08/2008 um 06:13
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich würde behaupten , tatsächlich eine einfachere Sprache mit weniger Anweisungen zu holen. Ich lernte persönlich auf BASIC zu Hause, als Jeff tat . Auf diese Weise müssen Sie nicht wie die objektorientierte Programmierung oder auch Verfahren in kompliziertere Fragen zu vertiefen , wenn Sie nicht wollen. Sobald er einfachen Steuerungsablauf umgehen kann, dann fahren Sie mit etwas ein wenig komplizierter, aber nur einfachen Funktionen.

Vielleicht mit sehr einfachen Programmen starten, die nur 2 Zahlen addieren und dann zu etwas wachsen, die eine Verzweigung erforderlich machen könnte, dann vielleicht Eingang zu lesen und darauf zu reagieren, dann eine Art Schleife, und starten Sie sie alle zusammen zu kombinieren. Starten Sie einfach wenig und arbeiten Sie sich. Verwenden Sie keine große Projekte tun, bis er die Grundlagen erfassen kann (sonst ist es sehr gut sein, zu abschreckend sein und er könnte auf halbem Weg aufgeben). Sobald er BASIC gemeistert hat oder was auch immer Sie sich entscheiden, gehen Sie zu etwas komplizierter.

Nur mein $ 0,02

Beantwortet am 06/08/2008 um 06:16
quelle vom benutzer

stimmen
2

Etwas, das man sehr aufmerksam sein sollte, während Bruder Programm Lehre ist für ihn auf Dich zu schwer nicht zu verlassen. Oft, wenn ich mich andere finden, helfen werden sie beginnen, von mir als Antwort Buch, um alle ihre Fragen zu denken und statt Experimentieren eine Antwort, die sie einfach fragen Sie mich zu finden. Oft ist der beste Lehrer ist Experimentieren und jedes Mal hat dein Bruder eine Frage wie „Was passiert, wenn ich 2 in einen String hinzufügen?“ Sie sollten ihn, es zu versuchen, erzählen und für sich selbst zu sehen. Ich habe auch bemerkt, dass, wenn ich nicht ein Konzept durch jemanden bekommen, hilft es, einige Beispiel-Code zu sehen, wo wir individuell an jedem Segment aussehen kann und es Stück für Stück erklären. Als Randnotiz Menschen neu in der Programmierung oft Schwierigkeiten haben, mit der Idee der objektorientierten Programmierung, werden sie sagen, dass sie es verstehen, wenn man es ihnen beibringen, aber nicht ein klares Konzept davon, bis tatsächlich deren Umsetzung erhalten.

Beantwortet am 06/08/2008 um 06:18
quelle vom benutzer

stimmen
30

Sie könnten versuchen , mit Alice . Es ist ein 3D - Programm für den Einsatz in Einführungs Programmierung Klassen.

Die beiden größten Hindernisse für neue Programmierer sind oft:

  • Syntaxfehler
  • Motivation (etwas Sinnvolles und Spaß statt gekünstelt zu schreiben)

Alice verwendet eine Drag-and-Drop-Schnittstelle für Programme konstruieren, die Möglichkeit der Syntaxfehler zu vermeiden. Alice können Sie 3D-Welten bauen und Ihre Code-Control (einfach) 3D-Charaktere und Animationen haben, die in der Regel ist viel interessanter als verkettete Listen zu implementieren.

Erfahrene Programmierer können bei Alice als Spielzeug und spotten über Drag & Drop Codezeilen nach unten schauen, aber Forschung zeigt , dass dieser Ansatz funktioniert.

Haftungsausschluss: Ich arbeitete an Alice.

Beantwortet am 06/08/2008 um 06:29
quelle vom benutzer

stimmen
15

Eine gute Python ist natürlich MIT- A Gentle Einführung in die Programmierung Verwendung von Python . Es ist alles kostenlos online, und Sie haben nicht ein MIT uberstudent zu verstehen , es zu sein.

Bearbeiten [ Justin Standard - ]

Dieser Kurs nutzt dieses kostenlose Online - Buch: Wie Wie ein Informatiker denken
ich es sehr nützlich , auf jeden Fall zu finden bin.

Beantwortet am 06/08/2008 um 06:47
quelle vom benutzer

stimmen
118

Ich habe mit mehreren Anfängern arbeiten musste Programmierer (nie eine einzige Zeile Code geschrieben hat), und ich werde nach der Schule Workshop mit Gymnasiasten in diesem Herbst tun. Dies ist das nächste, was ich in der Dokumentation haben. Es ist immer noch ein work in progress, aber ich hoffe, es hilft.

1) FizzBuzz. Beginnen Sie mit Kommandozeilenprogramme. Sie können einige lustige Spiele oder Tools schreiben, sehr schnell, und Sie lernen alle Sprachfunktionen sehr schnell , ohne zuerst die GUI - Tools erlernen zu müssen. Diese frühen apps sollten einfach genug sein , dass Sie keine wirklichen Debugging - Tools verwenden müssen , um sie zu arbeiten.

Wenn nichts andere Dinge wie FizzBuzz sind gute Projekte. Ihre ersten Anwendungen sollten nicht mit DBs, Dateisystem, Konfiguration umgehen, ect. Dies sind Begriffe, die nur die meisten Menschen verwirren, und wenn Sie nur die Syntax und die grundlegenden Rahmen Funktionen Lernen Sie wirklich nicht mehr Komplexität brauchen.

Einige Projekte:

  • Hallo Welt!
  • Nehmen Sie das Jahr meiner Geburt, und berechnen Sie mein Alter (nur (jetzt - dann) keine Monat Korrekturen). (einfache mathematische, Eingang, Ausgang)
  • Fragen Sie nach einer Richtung ( nach oben, unten, links, rechts), dann sagen Sie dem Benutzer ihr Schicksal (Herbst in einem Loch, finden Sie einen Kuchen, ect). (Boolean Logik)
  • FizzBuzz, aber zählen einmal pro Sekunde. (Loops, Zeitgeber und weitere Logik)
  • Je nach Alter mögen einige wirklich eine App , die zu einem bestimmten Intervall die Benutzer eine zufällige Beleidigung aufruft. (Loops, Arrays, Timer, und gelegentlich , wenn Sie das Intervall zufällig zu machen)

2) Simple Project Sobald sie ein gutes Verständnis von Sprachfunktionen haben, können Sie beginnen , ein Projekt (einfach, Spaß Spiele funktionieren gut.). Sie sollten versuchen , das erste Projekt in der Lage zu haben sein innerhalb von 6-12 Stunden abgeschlossen sein. Verschwenden Sie keine Zeit zu Architekten es früh verbringen. Lassen Sie sie entwerfen es , selbst wenn es saugt. Wenn es auseinander fällt, sprechen über das, was passiert ist und warum es fehlgeschlagen ist , dann ein anderes Thema wählen und erneut starten.

Hier können Sie die Einführung der Debugging-Funktionen Ihres Tools starten. Auch wenn Sie das Problem, indem Lesen des Codes sehen Sie sollten ihnen beibringen, wie man die Werkzeuge verwenden, und dann ihnen zeigen, wie man es sehen konnte. Das dient dem doppelten Zweck, die Debugging-Tools von Lehre und Lehre, wie Sie Fehler ID ohne Werkzeug.

Einmal, oder wenn das Projekt funktionelle bekommt können Sie es verwenden, um Refactoring-Tools einzuführen. Es ist gut, wenn Sie dann das Projekt mit einigen einfachen Funktionen erweitern können, die Sie für nie geplant. Das bedeutet in der Regel Refactoring und signifikante Fehlersuche, da nur sehr wenige Menschen sogar halbwegs ordentliche Code das erste Mal schreiben.

Einige Projekte:

  • Hangman Spiel
  • Das Experimentieren mit Robotik ( Vex und MINDSTORMS sind Optionen)

3) Echt Projekt startet ein reales Projekt , das einige Zeit in Anspruch nehmen. Verwenden Sie geeignete Quellcodeverwaltung, und einen Punkt , um einen Zeitplan zu haben. Führen Sie dieses Projekt wie ein reales Projekt, wenn nichts anderes seine gute Erfahrungen mit den Werkzeugen beschäftigen.

Natürlich müssen Sie dies für jede Person anzupassen. Das Wichtigste, was ich gefunden habe, ist auch die ersten einfachen Anwendungen zu machen gelten, was die Person interessiert ist.

Einige Projekte:

  • Tetris
  • Textdatei basiert Blog-Engine
  • Fortgeschrittenere Robotik Arbeit
Beantwortet am 06/08/2008 um 07:00
quelle vom benutzer

stimmen
2

Ich benutzte Programmierung zu lehren und dein Bruder hat einen großen Vorteil gegenüber den meisten meiner Schüler er lernen will :)

Wenn Sie mit C gehen zu entscheiden hat ein Freund eine Website , die die Art von Programmen die der Verwendung von älteren Generationen erinnern als Basistyp-In hat. Je komplexer sie ncurses verwenden , die Art ihrer Verwendung als Lehrmittel negiert etwas , aber einige von ihnen sind winzig kleine Dinge , und Sie können Lasten lernen , ohne zu gelehrt.

Ich persönlich denke, Python und Ruby würden große erste Sprachen machen.

EDIT: Liste der Anfänger Zuweisungen Programmierung erschien über Nacht sein könnte genau das, was Sie suchen.

Beantwortet am 06/08/2008 um 07:07
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich denke, die „Weisheit der Massen“ hier arbeiten. Wie haben die meisten Menschen lernen, wie man programmiert? Viele behaupten, dass sie durch Kopieren von Programmen anderer so tat, in der Regel Spiele, die sie in BASIC spielen wollte.

Vielleicht wird dieser Weg auch mit ihm arbeiten?

Beantwortet am 06/08/2008 um 07:20
quelle vom benutzer

stimmen
1

Wenn Sie die Grundlagen der Programmierung vermitteln wollen, ohne die Sprache spezifisch ist, gibt es eine Anwendung namens Scratch , die in MIT erstellt wurde. Es ist entwickelt , um Menschen zu entwickeln Programmierkenntnisse zu helfen. Als Benutzer Scratch - Projekte erstellen, lernen sie , Bedingungen zu schaffen, Schleifen, etc. Es gibt eine auch eine Gemeinschaft von Grund auf neu Projekte, Form , welche Projekte heruntergeladen werden können - auf diese Weise Sie anderen Menschen die Programme erkunden und sehen , wie sie gebaut wurden.

Beantwortet am 06/08/2008 um 08:15
quelle vom benutzer

stimmen
2

Es hängt wirklich von Ihrem Bruder Lernstil. Viele Menschen lernen schneller durch ihre Hände schmutzig zu machen und nur in sie bekommen, Kristallisieren die Konzepte und das große Bild, wie sie Fortschritte und ihr Wissen aufzubauen.

Me, ziehe ich mit dem großen Bild zu starten und in die winzigsten Drill-Down. Das erste, was ich wissen wollte, war, wie sie paßt alles zusammen dann alle, dass objektorientierten Kauderwelsch, dann über die Klassen und Instanzen und so weiter. Ich mag die zugrundeliegenden Konzepte und ein wenig Theorie wissen, bevor ich die Syntax lernen. Ich hatte einen kleinen Vorteil, weil ich einige Spiele in BASIC vor 20 Jahren geschrieben, aber nicht viel da.

Vielleicht ist es nützlich, indem man mit einer Gesamt Leitbild einen Produktionsprozess beschatten, dann einem Plan und / oder Flussdiagramm, erarbeitet dann in einen Pseudo-Code (Neigung zu der Syntax, die Sie letztlich verwenden), bevor Sie den Code tatsächlich zu schreiben.

Die goldene Regel ist hier Ihre Schüler schiefen Stil abtasten.

Beantwortet am 06/08/2008 um 11:44
quelle vom benutzer

stimmen
7

http://tryruby.hobix.com/">Try Rubin (im Browser)

Beantwortet am 06/08/2008 um 17:37
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich stimme mit Leac. Ich spiele eigentlich mit Scratch manchmal , wenn mir langweilig ist . Es ist eine ziemlich Spaß visuelle Art und Weise auf Code suchen.

Wie es funktioniert, ist, sie geben Sie eine Reihe von „Blöcke“ (diese aussehen legos), die Sie stapeln. Und durch diese Blöcke stapeln, und mit der Leinwand interagieren (wo Sie Ihre Sprites, Grafiken setzen) können Sie erstellen Spiele, Filme, Diashows ... es ist wirklich interessant.

Wenn es fertig ist können Sie es direkt auf die Scratch-Websites hochladen, die für Scratch-Anwendungen ein youtube-ish Portal. Nicht nur das, aber Sie können jede Vorlage auf der Website herunterladen, und daraus lernen oder andere Scratch-Anwendungen erweitern.

Beantwortet am 06/08/2008 um 18:32
quelle vom benutzer

stimmen
5

Das ist ein fantastisches Buch, das meine kleine Brüder verwendet zu lernen:

http://pine.fm/LearnToProgram/

Natürlich ist das Wichtigste ist, auf einem echten, nützliches Programm irgendeiner Art SOFORT nach Beendigung des Buches zu starten.

Beantwortet am 07/08/2008 um 06:33
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich empfehle sie mit C / C ++ Anfahren. Ich finde, dass es eine gute Grundlage für nahezu jede andere Sprache. Auch können die verschiedenen Versionen von BASIC seine ziemlich vertrackt, bestenfalls, und haben keine wirkliche Beziehung zu tatsächlichen Programmierung.

Beantwortet am 07/08/2008 um 06:35
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich denke, das Lernen zu programmieren, weil Sie programmieren lernen wollen nie so gut sein wie das Lernen zu programmieren, weil Sie etwas tun wollen. Wenn Sie etwas, das dein Bruder ist daran interessiert, Arbeit zu finden, weil er will, damit es funktioniert, können Sie ihn einfach mit Google verlassen, und er wird es tun. Und er wird Sie um, er wird auf dem richtigen Weg zu überprüfen.

Ich glaube, eines der größten Probleme bei der Lehre Programmierung in der Zusammenfassung ist, dass es keinen realen Kontext bekam ist, dass der Lernende kann emotional in die Sache hinein. Die Programmierung ist hart, und es hat einige echte Auszahlung sein, um es der Mühe wert zu machen es zu tun. In meinem Fall würde ich Informatik an der Uni gemacht, lernte dort Pascal und COBOL und lernte BASIC zu Hause vor, aber ich hatte nie wirklich überall mit ihm, bis ich ein selbstständigen Web-Designern zurück in den 90er Jahren wurde und mein Kunden benötigte Funktionalität auf ihren Websites, und waren bereit, als für Design über 10x mehr Funktionalität zu zahlen. Putting Essen auf dem Tisch ist eine Hölle von Motivator!

So habe ich gelernt, Perl, dann ASP / VBScript, JavaScript dann, dann Flash / Actionscript dann PHP - alles, um die Sachen zu machen, ich passieren wollte.

Beantwortet am 07/08/2008 um 08:47
quelle vom benutzer

Beantwortet am 07/08/2008 um 11:04
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich denke, wenn er die Grundlagen (Variablen, Schleifen, etc.) hat nach unten sollten Sie versuchen, ihm etwas Bestimmtes finden zu helfen, dass er interessiert ist und ihm zu helfen, die Notwendigkeiten zu lernen, um sie geschehen. Ich weiß, dass ich viel eher geneigt und motiviert, etwas zu tun, wenn es für mich von Interesse ist. Also, stellen Sie sicher, dass ihn kämpfen zu lassen, auch wenn einige der härteren Probleme, nichts befriedigender ist als der Moment, den Sie es heraus auf eigene Faust.

Beantwortet am 07/08/2008 um 23:12
quelle vom benutzer

stimmen
4

Ich würde nur ließ ihn Tonnen Code schreiben. Lassen Sie sie tut ihr in alles fahren, und nur verfügbar sein, um Fragen zu beantworten.

Ob Sie es glauben oder nicht, nach ein paar Monaten von Schriften Tonnen crappy Code, er wird die Idee zu bekommen beginnen und bessere Programme zu schreiben. An diesem Punkt können Sie in Details (Speicher, etc.) verzetteln, und auch über allgemeine Design-Prinzipien sprechen.

Ich habe gehört, dass das, was die großen Künstler aus den mittelmäßigen trennt, ist, dass jedes Mal, wenn sie üben, sie auf etwas zu verbessern, egal wie klein. Lassen Sie Ihren Bruder Praxis, und er wird jedes Mal, wenn er setzt sich auf der Tastatur verbessern.

Edit: [Justin Standard]

Esteban, das erinnert mich an einer aktuellen Codierung Horror Post , und ich Sie denken , Sie haben Recht. Aber ich denke , es ist immer noch lohnt Methoden zu finden , um Führung seiner Praxis. Keine Frage, ich will , dass er so viel Code zu schreiben , wie er weiß , wie zu tun ist . Ich frage für Beispielprojekte Das ist ein Grund.

Beantwortet am 09/08/2008 um 02:37
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich wurde durch das Lernen lernen , wie man Probleme in einer Sprache Agnostiker Weise zu lösen unter Verwendung von Flussdiagrammen und PDL (Program Design Sprache). Nach ein paar Wochen , dass habe ich gelernt , die PDL zu konvertieren ich in einer Sprache geschrieben hatte. Ich bin froh , dass ich auf diese Weise gelernt , weil ich die meisten meiner Jahre Programmierung verbracht haben, Probleme zu lösen , ohne auf eine Sprache gebunden. Welche Sprache verwende ich immer eine Implementierung Detail und nicht Teil des Entwurfs gewesen.

Nachdem das Problem zu lösen, indem es nach unten in es grundlegende Schritte zu brechen ist eine Schlüsselqualifikation. Ich denke, es ist eines der Dinge ist, dass diejenigen, trennt sich von denen programmieren können, die nicht können.

Soweit wie Sie die Reihenfolge der Konzepte einer Sprache angehen glaube ich, ist der einfachste Weg, um zu entscheiden, dass ein Projekt im Auge zu haben ist und die Konzepte angehen, wie sie benötigt werden. Auf diese Weise können Sie sie anwenden, wie sie auf etwas benötigt werden, die Sie interessiert sind zu tun. Wenn eine Sprache zu lernen ist es gut, einige einfachen Projekte im Auge und ein paar mit progressiver Komplexität zu haben. Die Entscheidung für diejenigen, helfen Ihnen die Konzepte kartieren, die und deren Reihenfolge benötigt werden.

Beantwortet am 09/08/2008 um 03:23
quelle vom benutzer

stimmen
0

Zunächst einmal denke ich, dass es bereits einige gute Antworten gegeben hat, also werde ich versuchen, nicht zu viel zu übertölpeln.

  • Holen Sie sich eine Menge Code zu schreiben, halten sie, Fragen zu stellen, die Gehirnsäfte im Fluss zu halten.
  • Ich würde sagen , dont get mit dem verzetteln wirklich detaillierte Informationen , bis sie entweder in den Auswirkungen von ihnen laufen, oder sie fragen.

Ich glaube , einer der größten Punkte , die ich sicherstellen würde, dass sie die grundlegenden Konzepte eines Rahmens zu verstehen. Ich weiß , dass Sie in Python arbeiten (die ich keine Ahnung haben) , sondern zum Beispiel mit ASP.NET immer Leute die Seite / Code hinter Modell zu verstehen , kann eine echte Herausforderung sein, aber seine kritische , dass sie es verstehen. Als Beispiel habe ich vor kurzem eine Frage in einem Forum über „ wo ich meine Daten-Zugangscode setzen, in der‚cs‘Datei oder der‚aspx‘Datei “.

Also ich würde sagen, zum größten Teil, lassen Sie sie den Weg führen, nur da sein, um sie zu unterstützen, wo nötig, und mehr Fragen auffordern, Interesse aufrechtzuerhalten. Einfach sicher, sie die Grundlagen haben nach unten, und nicht lassen Sie sie laufen, bevor sie laufen können.

Viel Glück!

Beantwortet am 09/08/2008 um 07:52
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich würde auch empfehlen einige Screencasts zu beobachten - sie sind in der Regel in Zusammenhang mit einer bestimmten Technologie erstellt keine Sprache, obwohl, wenn es Python-Code angezeigt, das wird tun :). Der Punkt ist - sie sind durch einige gute Programmierer erstellt und beobachten, wie gut Programmierer Programm ist eine gute Sache. Sie und Ihr Bruder könnte eine Peer-Programmierung tun als auch, dass eine noch bessere Idee sein könnten. Vergessen Sie aber nicht zu erklären, warum man etwas so und nicht so tun. Ich denke, der beste Weg, Programmierung lernen von guten Beispielen ist und versuchen Sie es nicht zu, auch die schlechten zu sehen.

Beantwortet am 09/08/2008 um 09:17
quelle vom benutzer

stimmen
1

Robert Read schrieb einen nützlichen Leitfaden, wie ein Programmierer zu sein , die einen weiten Bereich von Fragen zur Programmierung abdeckt , die ein Anfänger nützlich finden würde.

Beantwortet am 09/08/2008 um 17:28
quelle vom benutzer

stimmen
1

Es gibt bereits eine Reihe von großen Antworten, aber für einen absoluten Anfänger, würde ich von ganzem Herzen empfehlen Hackety Hack . Es wurde von dem unangemessen produktivsten erstellt why_the_lucky_stiff speziell eine BASIC / LOGO / Pascal-ähnliche Umgebung für neue Programmierer in experimentieren zu schaffen. Es ist im Wesentlichen ein glattes Ruby - IDE mit einigen großen Bibliotheken (Flash - Video, IM, Web - Server) und interaktive Lektionen. Es macht einen guten Platz für die Programmierung, da es Unterricht wählte den Spaß, nützliche Dinge zu tun. „Hallo, Welt“ beeindrucken kann nicht auf Anhieb, aber ein benutzerdefiniertes IM - Client in 20 Minuten zu schaffen jemanden des Lernen zu halten inspirieren kann. Habe Spaß!

Beantwortet am 11/08/2008 um 05:30
quelle vom benutzer

stimmen
1

Kopieren Sie einige einfache Code Zeile für Zeile und erhalten sie, es zu lesen und zu interpretieren, wie sie mitgehen. Sie werden bald darauf trainieren. Ich begann Programmierung auf einem Acorn Electron mit Code-Schnipsel aus Acorn Zeitschriften. Ich hatte keine Ahnung von Programmierung, als ich 6, ich verwenden, um den Text zu kopieren, aber nach und nach habe ich gelernt, was die verschiedene Worte bedeuteten.

Beantwortet am 11/08/2008 um 13:23
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich würde empfehlen, in zunächst die Grundlagen unterrichtet, die in fast allen Sprachen verwendet werden, aber so ohne Sprache zu tun. Skizzieren Sie alle grundlegenden Konzepte If-Else If-Else, Loops, Klassen, Variablentypen, Strukturen, usw. Alles, was die Grundlage der meisten Sprachen ist. Gehen Sie dann auf wirklich zu verstehen, Boolean, Vergleiche und komplexe UND ODER Aussagen, das Gefühl, auf dem, was die Ergebnisse sind für komplexere Aussagen.

Durch es auf diese Weise tut, wird er die Konzepte der Programmierung verstehen und viel leichter in den Sprachen Schritt hat, von dort aus seinem nur die komplizierten Details der Sprachen zu lernen, seine Funktionen und Syntax.

Beantwortet am 11/08/2008 um 13:30
quelle vom benutzer

stimmen
0

Mein Favorit „ um Code zu lernen beginnen“ Projekt ist das Spiel Snakes oder Tron , weil es Ihnen erlaubt , langsam (Variablen starten Sie die aktuelle „Wurm - Position“ zu speichern, Arrays der Wurm Positionen zu speichern , wenn der Wurm länger ist als ein „Stück“, Schleifen , um den Wurm Zug zu machen, wenn / schalten , damit der Benutzer des Wurms die Richtung ändern, ...). Es ermöglicht auch mehr und mehr Material in das Projekt auf langer Sicht, zB objektorientierte Programmierung (ein Wurm ist ein Objekt mit der Chance , zwei Würmer zur gleichen Zeit haben) umfasst mit Vererbung (gehen von „Snakes“ zu „Tron "oder umgekehrt, wo der Wurm leicht Verhalten ändert).

Ich würde vorschlagen , dass Sie verwenden Microsofts XNA zu starten. Nach meiner Erfahrung nach Programmstart ist viel mehr Spaß , wenn Sie etwas auf dem Bildschirm sehen können, und XNA macht es wirklich einfach , etwas zu bewegen auf dem Bildschirm zu bekommen. Es ist ganz einfach kleine Änderungen zu machen und einen anderen Blick, zB durch wechselnde Farben zu bekommen, er kann so sehen , dass seine Handlungen eine Wirkung haben -> Impression des Erfolgs. Erfolg macht Spaß, das ist eine große Motivation für das Lernen zu halten.

Beantwortet am 11/08/2008 um 13:59
quelle vom benutzer

stimmen
1

Das klingt vielleicht dumm, aber warum versuchen Sie Ihren Bruder zu lehren, zu programmieren?

Oft ist die beste Lernumgebung besteht aus einem Ziel, das von einem scharfen Anfänger (ein Beispielprogramm), eine reichliche Versorgung mit Ressourcen (google / tutorials / Bücher), und einem erfahrenen Beratungsquelle erreicht werden kann, die Führung zur Verfügung stellen kann, wenn nötig.

Sie können auf jeden Fall mit Vorschlägen für die ersten beiden helfen, aber der letzte ist Ihre primäre Rolle.

Beantwortet am 13/08/2008 um 07:10
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich würde vorschlagen , einen Ansatz ähnlich dem des Buches nehmen, Accelerated C ++ , in dem sie Teile von C ++ abdecken , die für die Herstellung von einfachen Programmen im Allgemeinen nützlich sind. Für jeden neu in der Programmierung etwas ausdenken, die mich für einen wenig Aufwand zu zeigen , ist ein guter Weg , um sie zu halten interessiert. Sobald Sie die Grundlagen von Python behandelt haben , dann sollten Sie sich zurücklehnen und lassen Sie ihn mit der Sprache experiement.

In einem meiner Universität Themen für dieses Semester haben sie einen Ansatz namens Problem Based Learning (PBL), in dem sie Vorlesungen Studenten über verschiedene Ansätze, um Probleme zu stimulieren verwenden genommen. Da Ihr Bruder scharf ist, sollten Sie einen ähnlichen Ansatz. Stellen Sie ihm kleine Projekte zu arbeiten und lassen Sie ihn für sich selbst herausfinden. Dann, wenn er fertig ist, können Sie durch seinen Ansatz gehen und vergleichen und mit unterschiedlichen Methoden.

Wenn Sie ihm genau die richtige Menge von Hilfe zu lenken ihn in der richtigen Richtung, dann sollte er in Ordnung sein geben können. Providng ihn mit einigen guten Websites und Büchern wäre auch eine gute Idee sein.

Ich würde auch von IDE weg in den Startphasen empfehlen kleben. Verwenden der Befehlszeile und einen Texteditor, wird ihm ein besseres Verständnis der beteiligten Prozesse bei der Erstellung / Montage-Code.

Ich hoffe, ich habe eine Hilfe gewesen. :)

Beantwortet am 13/08/2008 um 10:29
quelle vom benutzer

stimmen
0

Dieser Thread ist sehr nützlich für mich als Anfänger (> 100 Zeilen Code) Programmierer.

Nach allem, was ich durchgemacht haben, wenn ich mit dem „Hallo Welt“ fertig gestellt und bewegen, um Variablen und „if / else“ Anweisung, habe ich mit zu viel Syntax gezappt; nicht zu wissen, was mit ihnen zu tun.

So mit einem interessanten einfachen Projekt, könnte ich mein Interesse wieder bekommen. Es gibt eine ganze Menge von Projektvorschlägen hier.

Kann ich noch eine Frage hier fragen?

Ist es besser , eine Skriptsprache , wie zu lernen Autohotkey zuerst?

Edit: [Justin Standard]

Ich denke , Makro-basierte etwas lernen wie Autohotkey wird nur minimal helfen. Versuchen Sie zuerst eine „echte“ Programmiersprache lernen. Am einfachsten zu beginnen mit (nach Ansicht der meisten Menschen) ist Python und Ruby - . Ich bin für Python, aber beide sind ziemlich einfach. Es gibt auch eine vollständige Stackoverflow Post , die die Frage der Antworten , die Sprache mit zu beginnen.

Beantwortet am 14/08/2008 um 02:30
quelle vom benutzer

stimmen
0

Am Anfang war ich daran interessiert, wie verschiedene Programme gearbeitet, also fing ich an, indem du den Quellcode suchen. Dann, als ich begann zu verstehen, wie das Programm funktioniert, würde ich bestimmte Parameter ändern, um zu sehen, was passieren würde. Also im Grunde habe ich gelernt, wie zu lesen, bevor ich gelernt, wie man schreibt. Welche coincidently ist, wie die meisten Menschen Englisch lernen.

Also, wenn ich versuche, jemanden zu lehren, wie ich zu programmieren, würde ihr ein kleines Programm, um zu versuchen geben zu lesen und zu verstehen, wie es funktioniert, und haben sie einfach nur spielen mit dem Quellcode um.

Erst dann würde ich sie „Zuweisungen“ zu versuchen geben zu erreichen.

Nun , wenn sie einen bestimmten Grund für den Wunsch mußten lernen , wie man programmiert, wäre es sicherlich eine gute Idee, mit etwas entlang der Linien von beginnen , was sie erreichen wollen. Zum Beispiel , wenn sie in einer Anwendung wie seine beherrschen wollten Mixer , wäre es definierbar eine gute Idee , mit zu beginnen sein Alice .

Ich würde auf jeden Fall empfehlen , mit einer Sprache kleben , die Garbage Collection hat, wie D , Perl , oder eine interpretierte Sprache wie JavaScript. Es könnte eine gute Idee sein , weg von Perl zu bleiben , bis Perl 6 näher Abschluss, weil es einige der Schwierigkeiten bei der Lektüre und dem Verständnis Perl fixiert.

Beantwortet am 14/08/2008 um 17:23
quelle vom benutzer

stimmen
1

Viele Dinge ausgelöst mich am Anfang, aber keiner mehr als einfache Mechanik. Konzepte, nahm ich sofort zu. Aber eine schließende Klammer verpassen? Einfach zu tun, und oft schwer zu debuggen, in einem nicht-trivialen Programm.

Also, mein bescheidener Rat ist: nicht die Grundlagen understimate (wie gut Typisierung). Es klingt Förderunterricht und sogar albern, aber es hat mich gerettet, so viel Kummer früh in meinem Lernprozess, wenn ich auf die einfache Technik der Eingabe des kompletten „Skelett“ eines Codestruktur gestolpert und dann füllt es gerade in.

Für eine „if“ Anweisung in Python, beginnen Sie mit:

if  :

In C / C ++ / C # / Java:

if () 
{

}

In Pascal / Delphi:

If () Then
Begin

End

Dann Typ zwischen Öffnung und Schließung Jetons. Sobald dies eine feste Gewohnheit wird, so dass man es bedenkenlos tun, mehr des Gehirns freigegeben den Spaß Sachen zu tun. Nicht sehr auffällig wenig Beratung zu schreiben, ich gebe zu, aber eine, die ich persönlich habe eine Menge gute gesehen tun!

Edit: [ Justin Standard - ]

Vielen Dank für Ihren Beitrag, Flügel. Verwandte zu dem, was Sie gesagt haben, eines der Dinge, die ich versucht habe, mein Bruder erinnern die Syntax für Python Scoping zu helfen, ist, dass jedes Mal, wenn ein Doppelpunkt dort ist, er die nächste Zeile einrücken muss, und jedes Mal, wenn er denkt, dass er einrücken sollte, es besser, ein Doppelpunkt endet die vorhergehende Zeile sein.

Beantwortet am 16/08/2008 um 01:46
quelle vom benutzer

stimmen
0

Meine persönliche Erfahrung begann in der Grund mit Logo Writer (die in einer Art und Weise in Scratch entwickelt hat), gewährte ich ein kleines Kind war und Computer, auf denen nicht so fantastisch, wie sie heute sind, aber für die Zeit, es hat mich Orten gleichzeitig zu sein ich hadn‘ t vor ... ich denke, das ist, wie ich in das Geschäft süchtig bekam ... könnte ich sagen, dass es diese ersten Eindrücke auf der Grundlage solcher Einfachheit und Kühle war, die die Waren aus, die für das Leben in meinem Kopf bleiben. Das ist, wie Grundlagen in der Lehre Programmierung vermittelt werden sollen ... einen einfachen Prozess, die Magie sehnt.

Zurück zu meinem ersten CS 101, begann ich mit den Vorstellungen von dem, was ein Algorithmus war durch einen Tequila Sunrise Gebäude (einen Schritt für Schritt Prozess, der jederzeit mit den richtigen Zutaten wiederholt werden kann, die in der gleichen Ausgabe führen werden), von dort wir bewegen auf Grundfunktionen mathematische Schema mit (wie EHaskins sagte ... klein anfangen und dann aufbauen), und von dort zu Vorstellungen von Schleifen, Boolesche Logik, Strukturen und dann den Aufbau in Konzepte von Objekten und einigen Simulation Hinrichtungen .. .

Eines der guten Dinge über diesen Ansatz ist, dass die Sprache kein Ziel, sondern nur ein Werkzeug in dem Prozess der die Konzepte und Grundlagen der Programmierung lernen (wie Operatoren, Funktionen und andere sind in der Mathematik).

IMHO das Erlernen der Grundlagen der Programmierung und eine Grundlage schaffen, ist wahrscheinlich das Beste, was du deinen Bruder beibringen könnte, sobald das Ziel abgedeckt wird, dann kann u in eine allgemeinere Verwendung Sprache wie Python weitergehen und ihnen höhere Konzepte wie Architektur und Design Patterns lehren ( machen sie in dem Prozess natürlich so bedient er sich um gute Praktiken aus frühen Stadien erhält und wird sie als Teil des Prozesses) sieht ... wir sind noch lange nicht das warme Wasser neu zu erfinden, aber wir haben immer durch die Schaffung von Feuer zu entfachen.

Von dort auf dem Himmel ist die Grenze!

Beantwortet am 16/08/2008 um 16:56
quelle vom benutzer

stimmen
1

Wie wäre es damit: Laichen die nächste Generation von Hackern durch Nat Torkington.

Beantwortet am 18/08/2008 um 16:24
quelle vom benutzer

stimmen
0

In meiner voreingenommenen Meinung, ist C der beste Punkt zu starten. Die Sprache ist klein, es ist hohe Funktionen sind allgegenwärtig und die niedrigen Level-Funktionen können Sie die Maschine lernen.

Ich fand die C Primer Plus 5th Edition sehr nützlich als ein Anfang Programmierer fast ohne Programmiererfahrung. Es übernimmt keine vorherige Programmiererfahrung, Spaß zu lesen und deckt C in der Tiefe (einschließlich dem neuesten C99 - Standard).

Beantwortet am 19/08/2008 um 09:37
quelle vom benutzer

stimmen
1

Es gibt ein Buch mit dem Titel - Code . Ich kann mich nicht erinnern , wer es geschrieben hat, aber es geht durch die Grundlagen einer Menge Sachen , die wir (Programmierer) kennen und für selbstverständlich , dass Menschen , die wir sprechen auch wissen. Alles aus wie Sie binär, wie Prozessoren Arbeit zählen. Es hat nichts mit Programmiersprachen in ihm zu tun (auch von dem, was ich mich erinnere), aber es ist eine ziemlich gute Grundierung. Ich gebe zu, dass ich auch von der Schule , die Sie müssen wissen glaubt , wie der Computer effektiv nutzen zu können Arbeiten für sie die Dinge programmieren.

Beantwortet am 19/08/2008 um 15:52
quelle vom benutzer

stimmen
28

Ich empfehle Logo (auch bekannt als die Schildkröte) nach unten drücken , die grundlegenden Konzepte zu bekommen. Es bietet eine gute Sandbox mit sofortiger grafischer Rückmeldung, und Sie können demostrate Schleifen, Variablen, Funktionen, Bedingungen etc. Diese Seite bietet eine hervorragende Anleitung.

Nach dem Logo, bewegen zu Python oder Ruby. Ich empfehle Python, wie es auf ABC basiert, die zum Zwecke der Lehre Programmierung erfunden wurde.

Wenn die Programmierung Lehre muss ich zweite EHaskins Vorschlag von einfachen Projekten und dann komplexe Projekte. Der beste Weg zu lernen, ist mit einem bestimmten Ergebnis und einem messbaren Meilenstein zu starten. Es hält den Unterricht konzentriert, ermöglicht es den Studenten Fähigkeiten zu bauen und dann auf diese Fähigkeiten aufzubauen, und gibt dem Schüler etwas zu Freunden zu zeigen. Unterschätzen Sie nicht die Macht, etwas zu haben für die eigene Arbeit zu zeigen.

Theoretisch können Sie mit Python-Stick, wie Python fast alles tun kann. Es ist ein gutes Fahrzeug objektorientierte Programmierung und die (meisten) Algorithmen zu lehren. Sie können wie ein Kommandozeilen-Python im interaktiven Modus ausgeführt, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es funktioniert, oder ganzes Skripts gleichzeitig ausführen. Sie können Ihre Skripts interpretiert on the fly oder kompilieren sie in Binärdateien ausführen. Es gibt Tausende von Modulen, die Funktionalität zu erweitern. Sie können einen grafischen Rechner wie das mit dem Windows gebündelt machen, oder Sie können ein IRC-Client, oder irgendetwas anderes machen.

XKCD beschreibt Python Macht ein wenig besser: „Du fliegst! Wie?“  "Python!"

Sie können danach in C # oder Java bewegen, obwohl sie nicht viel bieten, dass Python nicht bereits hat. Der Vorteil davon ist, dass sie C-Stil-Syntax verwenden, die viele (ich wage zu sagen, die meisten?) Sprachen verwenden. Sie brauchen noch nicht über die Speicherverwaltung zu kümmern, aber man kann ein bisschen mehr Freiheit und weniger rentabel aus der Sprache Dolmetscher gewöhnen. Python erzwingt Leerzeichen und Einrückungen, die die meiste Zeit ist schön, aber nicht immer. C # und Java können Sie Ihre eigenen Leerzeichen verwalten, während stark typisierte bleiben.

Von dort ist die Standard-C oder C ++. Die Freiheit in dieser Sprache ist fast existenziell. Sie sind jetzt verantwortlich für Ihre eigene Speicherverwaltung. Es gibt keine Müllabfuhr, Ihnen zu helfen. Hier können Sie die wirklich fortschrittliche Algorithmen (wie Mergesort und Quicksort) lehren. Dies ist, wo Sie, warum „Segmentation fault“ lernen, ist ein Schimpfwort. Hier können Sie den Quellcode des Linux-Kernel herunterladen und den Blick in den Abgrund. Beginnen Sie mit einem Ringpuffer und einen Stapel für String-Manipulation zu schreiben. Dann arbeiten Sie Ihren Weg nach oben.

Beantwortet am 20/08/2008 um 22:09
quelle vom benutzer

stimmen
2

Wenn dein Bruder Zugriff auf iTunes hat, kann er Video-Vorlesungen eines Einführungsinformatikkurs gehalten von Richard Buckland an der University of New South Wales herunterladen. Er ist ein Eingriff Ausbilder und umfasst Grundlagen der Informatik und die C-Sprache. Wenn nichts anderes, sagen Sie Ihrem Bruder die vids im Hintergrund zu spielen und einige Konzepte könnten in durch Osmose versenken. :)

COMP1917 Higher Computing - 2008 Session 1 http://deimos3.apple.com/WebObjects/Core.woa/Browse/unsw.edu.au.1504975442.01504975444

Wenn der Link, ist nicht funktioniert hier ein Weg:

Home -> iTunes U -> Engineering -> COMP1917 Higher Computing - 2008 Session 1

Beantwortet am 20/08/2008 um 22:54
quelle vom benutzer

stimmen
0

Für mich, zu erforschen und in der IDE zu experimentieren selbst hatte mir geholfen, Java und Visual Basic zu lernen, aber ich lernte die Grundlagen auf die harte Art und Weise zu programmieren: Perl 5. Es gab keine freien IDE damals, so bedeutete es Typisierung Codes in dem Editor , es zu speichern, und dann das perl-Interpreter ausführen.

Ich würde sagen, dass IDEs die Grundlagen macht das Lernen von einfacher Programmierung. Versuchen Sie, mit Kontrollstrukturen und Variablen zuerst herumspielen. Sprich in Java:

int a = 5;

for (int i = 0; i < a; i++) {
     System.out.println("i is now " + i);
}

Im Grunde genommen einfach das Erlernen der Kontrollstrukturen und Variablen würden ein Anfänger erlauben bereits Codierung Spaß Sachen zu starten.

Beantwortet am 22/08/2008 um 11:32
quelle vom benutzer

stimmen
11

Das Wichtigste ist , dass die betreffende Person muss ein Problem haben , die sie lösen sollen. Wenn Sie nicht über ein Programm, das Sie schreiben wollen (und etwas vernünftiges und gut definiert ist , nicht : „Ich möchte das nächste Beben schreiben!“) , Dann können Sie nicht zu programmieren lernen, weil Sie nichts haben Sie zu motivieren . Ich meine, könnte man ein Buch lesen und haben ein grobes Verständnis einer Sprache der Syntax und Semantik, aber bis Sie haben ein Programm , das Sie geschrieben wollen Sie nie den sauren Apfel beißen.

Wenn dieser Impuls vorhanden ist, dann alles andere ist nur Kleinigkeiten.

Beantwortet am 22/08/2008 um 11:35
quelle vom benutzer

stimmen
1

Python ist einfach für neue Entwickler zu lernen. Sie erhalten in den Besonderheiten der Speicherverwaltung und Typdefinition nicht verheddert. Dive Into Python ist ein guter Anfänger Leitfaden für die Programmierung in Python. Als meine Schwester programing lernen wollte wies ich sie zur „Head Start“ Linie der Bücher , die sie sehr einfach gefunden zu lesen und zu verstehen. Ich finde es schwer ist einfach zu starten jemand lehren , weil man mit ihnen nicht ein Lexikon haben zu verwenden. Zuerst habe er ein paar Bücher oder Tutorials lesen und Sie Fragen stellen. Von dort können Sie Projekte und Klasse zuweisen. Ich finde es schwer Programmierung zu lehren , weil ich es fast 15 Jahre um Bastelei gelernt über.

Beantwortet am 22/08/2008 um 15:09
quelle vom benutzer

stimmen
1

Projekt Euler hat eine Reihe von interessanten mathematischen Problemen , die große Material für einen hender Programmierer ihre Zähne schneiden auf liefern könnte. Die Probleme beginnen leicht und erhöhen in Schwierigkeiten , und die Bahn ist voll von Probenlösungen in verschiedenen Programmiersprachen .

Beantwortet am 22/08/2008 um 21:27
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich würde Charles Petzolds Buch empfehlen The Hidden Langauge von Computer - Hardware und Software - Kodex als eine ausgezeichnete allgemeine Einführung in , wie Computer funktionieren.

Es gibt eine Menge von Informationen in dem Buch (382 Seiten) , und es kann einen absoluten Anfänger einige Zeit in Anspruch nehmen zu lesen , aber es lohnt sich. Petzold schafft in einem sehr klaren und angenehmen Art und Weise viele der Kernkonzepte von Computern und Programmierung von einfachen Codes, Relais, Speicher, CPUs auf Betriebssysteme und GUIs zu erklären. Es wird jeden Leser mit einem guten Sinn für das , was hinter den Kulissen tatsächlich passiert , wenn sie Code schreiben.

Ich wünsche auf jeden Fall war es um, wenn ich zum ersten Mal programmieren lernte!

Beantwortet am 23/08/2008 um 19:14
quelle vom benutzer

stimmen
2

es gibt eine Wikibook , die für das Lernen Python ist ziemlich gut .

Ich weiß nicht, wie die wikibooks für andere Sprachen, aber ich persönlich gelernt Python aus dem Wikibooks, wie es im Februar 2007

ps - wenn Sie mit nicht vertraut sind wikibooks , es ist im Grunde die wikipedias Version von Buch - Authoring. es ist irgendwie schwer zu beschreiben, aber wenn man auf ein paar der Bücher überprüfen Sie werden sehen , wie es funktioniert

Beantwortet am 26/08/2008 um 04:39
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich weiß nicht genau , was das Beste für deinen Bruder sein wird, aber ich weiß , dass ich mit Python gestartet. Ich habe verschiedene Spiele aus einem sehr frühen Alter zu spielen und wollte mein eigenes machen, so mein Onkel mich vorgestellt mit der Python pygame Bibliothek. Es hat viele Tutorials und macht es leicht (viel einfacher als openGL meiner Meinung nach ). Es ist begrenzt auf 2d, aber Sie sollten auf jeden Fall einfach werden ausgehend.

Mein Onkel empfohlen Python, weil er in ihm zu der Zeit interessiert war, aber ich empfehle es, jetzt ziemlich kenntnisreich, weil es einfach zu erlernen, intuitiv (oder so intuitiv wie eine Programmiersprache bekommen) und einfach (aber sicher nicht stark vereinfacht) .

Ich persönlich fand Basisprogrammierung einfach zum Zeitpunkt der Programmierung obszön langweilig zu lernen, aber nahm beträchtliche Begeisterung, als ich ging. Ich wollte wirklich, um zu lernen, etwas zu bauen, nicht nur, es zu lernen.

Beantwortet am 26/08/2008 um 20:12
quelle vom benutzer

stimmen
0

Der beste Weg, etwas zu lernen, ist mit dem Grunde zu starten. Sie können jedes gutes Lehrbuch finden zu erklären, was die Programmierung ist, Speicher, Algorithmen.

Der nächste Schritt wählen Sie die Sprache, die es kommt nur darauf an, was der Lehrer weiß, oder warum die Schüler lernen wollen.

Dann ist es nur Code, Code, Code. Code jedes Beispiel direkt aus dem Buch. Dann ändern Sie es leicht eine andere Aktion zu tun. Programm zum Lernen ist ein aktiver Prozess nicht passiv. Sie können nicht nur C ++ lesen Wie durch Dietal auf Programm und dann erwarten, dass C ++ zu programmieren, ohne sie aktiv getan zu haben, beim Lesen.

Auch wenn Sie ein erfahrener Coder sind hilft es, den Code in das Buch zu schreiben, etwas Neues zu lernen.

Beantwortet am 27/08/2008 um 16:25
quelle vom benutzer

stimmen
1

Beginnen Sie mit ihm diese Frage: „ ? Welche Dinge wollen Sie mit Ihrem Computer zu tun

Dann eine Reihe von Aktivitäten wählen, die seine Antwort passen, und eine Sprache wählen, die diese Dinge können getan werden. Umso besser, wenn es eine einfache (oder simplifizierbar) Skripting-Umgebung (zB Applescript, Ruby, jede Schale (Ksh, Bash, oder sogar .bat-Dateien ist).

Die Gründe dafür sind:

  1. Wenn er in den Ergebnissen interessiert ist, wird er wahrscheinlich als motivierter sein, wenn Sie mit ihm Kaninchen Fibonaccis zählen.
  2. Wenn er das Erzielen von Ergebnissen er will, wird er wahrscheinlich ausdenken Variationen über die Aktivitäten, die Sie erstellen.
  3. Wenn du ihn lehren, er ist nicht eine ernsthafte Karriere (noch) nicht zu verfolgen; es gibt immer Zeit später „industrielle Stärke“ Sprachen zu wechseln.
Beantwortet am 29/08/2008 um 00:59
quelle vom benutzer

stimmen
1

Eine gute Quelle junge Menschen zu lehren, ist das kostenlose eBook „Erfinden Sie Ihre eigenen Spiele mit Python“:

http://pythonbook.coffeeghost.net/book1/IYOCGwP_book1.pdf

Beantwortet am 01/09/2008 um 14:21
quelle vom benutzer

stimmen
0

Etwas zu prüfen ... nicht jeder ist in der Lage Programmierung:

Manche Menschen können einfach nicht in der Vergangenheit Dinge wie:

A = 1

B = 2

A = B

(Diese Menschen immer noch denken, A = 1)

Jeff hat darüber auch gesprochen. In der Tat ist mein Beispiel in der Verbindung (und erklärte, zu booten).

Beantwortet am 04/09/2008 um 21:23
quelle vom benutzer

stimmen
0

Es mag seltsam erscheinen, aber ich habe begonnen, Code zu schreiben, indem sie die Aufgaben und Datenanalyse an meinem früheren Job zu automatisieren. Dies wurde erreicht, indem dann die Aufzeichnung den Code eine Excel-Makro erzeugt studieren. Natürlich ist dieser Ansatz voraus, dass Sie über VB lernen können.

Beantwortet am 05/09/2008 um 03:20
quelle vom benutzer

stimmen
0

Einige zusätzliche Informationen , dass jemand zu Jason Pratt früheren Post auf bringen konnte Alice ... gesagt, eine Storytelling Alice Variante.

Obwohl die Studie Ziele der Mittelschule Mädchen präsentiert, können Sie das finden Whitepaper von geschrieben Caitlin Kelleher interessant.

Beantwortet am 06/09/2008 um 16:30
quelle vom benutzer

stimmen
0

Eine , die ich mit meinen Kindern verwendet wird , ist CeeBot . Es ist nicht Python, aber es lehrt C / Java - Stil - Programmierung in einer Spaß, Roboter-Programmierung Art von Spiel. Es befindet sich auf 10 bis 15 - Jährigen richtet, aber es ist ein wirklich guter.

Beantwortet am 06/09/2008 um 17:42
quelle vom benutzer

stimmen
0

kleine, erreichbare Ziele zu haben, ist eine der größten Möglichkeiten, jede Fertigkeit zu erlernen. Die Programmierung ist das nicht anders. Python ist eine großartige Sprache zu beginnen, weil es ist einfach zu erlernen, sauber und noch erweiterte Dinge tun können. Python ist nur durch Ihre Fantasie begrenzt.

Ein Weg , um jemanden wirklich interessiert zu bekommen , ist sie kleine Projekte zu geben , die sie in einer Stunde tun kann oder so. Als ich begann ursprünglich Python Lernen spielen I Code Golf . Sie haben viele kleine Herausforderungen , die die Grundlagen der Programmierung lehren helfen. Ich würde nur versuchen , eine der Herausforderungen empfiehlt einen Tag zu lösen und dann mit den Konzepten gelernt zu spielen. Du musst lernen machen Spaß zu programmieren oder das Interesse sehr schnell verloren.

Beantwortet am 07/09/2008 um 21:25
quelle vom benutzer

stimmen
1

Wenn er daran interessiert ist, als würde ich nicht auf Spiele oder Dingsbums befürchten konzentrieren. Ich würde nur greifen, dass Anfänger ‚teach sich x‘ Buch Sie waren es, ihn zu werfen und geben und ließ ihn durch sie kämpfen. Vielleicht darüber nach reden und dann noch einen und noch tun. Danach würde ich Programm mit ihm paaren, damit er lernt, wie seicht und die Bücher lahm las er war. Dann würde ich anfangen, ihn für sich selbst etwas Code. Eine Website Softball-Statistiken verfolgen oder was auch immer würde ihn engagieren. Für mich war es eine Datenbank für Wein in den Tag zurück.

Danach würde ich auf die realen Bücher beginnt in, Domain-Design, etc.

Beantwortet am 08/09/2008 um 18:40
quelle vom benutzer


stimmen
12

Python - Paket VPython - 3D - Programmierung für gewöhnliche Sterbliche ( Video - Tutorial ).

Code-Beispiel:

from visual import *

floor = box (pos=(0,0,0), length=4, height=0.5, width=4, color=color.blue)
ball = sphere (pos=(0,4,0), radius=1, color=color.red)
ball.velocity = vector(0,-1,0)
dt = 0.01

while 1:
    rate (100)
    ball.pos = ball.pos + ball.velocity*dt
    if ball.y < ball.radius:
        ball.velocity.y = -ball.velocity.y
    else:
        ball.velocity.y = ball.velocity.y - 9.8*dt

VPython hüpfenden Ball http://vpython.org/bounce.gif

Beantwortet am 08/09/2008 um 19:26
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich entrahmte die Kommentare durch und sieht aus wie niemand erwähnt Grundlagen der Programmierung von www.CodeBetter.com . Obwohl es ein wenig Fundament erfordert, kann es sicherlich ein nächster Schritt im Lernprozess sein.

Beantwortet am 10/09/2008 um 01:29
quelle vom benutzer

stimmen
0

Als Nicht-Programmierer selbst, fand ich das Buch „How to Program“ von Pragmatische Programmierer sehr hilfreich von einem rudimentären Standpunkt. Es ist zugänglich und einfach für einen Anfänger zu lesen. Es wird Sie nicht vom Anfänger bis zum Experten nehmen, aber es wird Sie vorbereiten, was zu tun, wenn Sie eine Sprache auswählen und Ihre ersten „Learn to-Programm in (hier Sprache)“ Pick up-Buch.

Beantwortet am 12/09/2008 um 21:51
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ein paar andere Ausgangs Plattformen:

  • Ein guter programmierbaren Rechner (das ist, was ich in den 70er Jahren lernte auf der Rückseite) und HP25 dann HP41, jetzt TI69 usw.
  • Interactive Fiction-Plattformen, wie „Inform 7“ bieten einen weiteren Winkel auf die ganze Sache
  • Flash / Actionscript

All diese Faktoren sind unterschiedlich und einnehmend, und einer diese könnte die Art von Interesse weckt, die erforderlich ist, einen Anfänger von und zum Laufen zu bringen.

LBB

Beantwortet am 16/09/2008 um 07:51
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich würde empfehlen , Python Denken .

Beantwortet am 16/09/2008 um 11:31
quelle vom benutzer

stimmen
1

Nachdem er die Grundlagen hat, schlage ich den Turm von Hanoi als eine gute Übung. Ich empfehle , beginnend mit dem hölzernen Spielzeug , wenn Sie eine haben; lassen Sie ihn versucht , das Problem selbst zu lösen und seine Methode in systematischer Weise zu beschreiben. Zeigen Sie ihm , wo Rekursion ins Spiel kommt. Erklären Sie ihm , wie die Anzahl der Züge auf der Anzahl der Platten ab. Dann lassen Sie ihn ein Programm schreiben , die Zugfolge, in der Sprache Ihrer Wahl zu drucken.

Beantwortet am 19/09/2008 um 12:43
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ihre Frage hängt ganz von Alter und Bildung deines Bruders, aber wenn er ein Kind / Jugendlicher ist, würde ich empfehlen, zunächst einig GUI-Programmierung oder grafische Programmierung zu tun (mit Leinwand etc.). Es sieht gut aus, und Sie haben sofortige Ergebnisse. Algorithmen sind langweilig und zu abstrakt für junge Menschen (vor 15 Jahren sagen).

Wenn ich die Programmierung auf ZX Spectrum gestartet (ich war wie 12 Jahre), ich verschiedene Dinge auf dem Bildschirm zeichnen wollte, und es war immer noch interessant. Ich habe nicht über reale algorithmischen Techniken lernen, bis ich vielleicht 18 war nicht täuschen, dass eine solche „einfache“ Programmierung ein falscher Start ist; das Interesse der Person, die es zu lernen ist der wichtigste Teil davon.

Also, ich würde in PyKDE aussehen, PyGTK, PyQt oder Python + OpenGL (es gibt sicherlich einige Tutorials im Netz, weiß ich von einigen tschechisch denjenigen, aber das wird dir nicht helfen :)).

Natürlich, wenn dein Bruder ist älter und hat Bildung der Nähe der Mathematik, können Sie sich direkt an Algorithmen und so den Kopf.

Beantwortet am 19/09/2008 um 13:08
quelle vom benutzer

stimmen
1

Sehr gute Video-Einführungskurs von der Stanford Universität (keine Vorkenntnisse erforderlich):

Programmiermethodik

Lernen Sie gut „Methoden“ sollte jeder Programmierer wissen und einige Java-Programmierung.

Beantwortet am 20/09/2008 um 23:23
quelle vom benutzer

stimmen
0

Unabhängig von Sprache und Umgebung , die Sie wählen, wenn der Student will aus beruflichen Gründen lernen oder zu tun , „echte“ Programmierung (was immer das ist), haben sie beginnen , indem er ihre Starter Programme 1 auf dem Papier und unter ihnen wegzulaufen. Kommen Sie mit dem Ausgang und / oder Fehlerergebnisse zurück und haben sie die Dinge auf dem Papier fixieren.

Das ist nicht besonders schwieriger zunächst als es auf dem Bildschirm zu tun und laufen schlagen, aber es wird die Dinge viel einfacher machen, wenn sie die wunderbare Welt der Bugs zu entdecken beginnen.

1) kurz: „Hallo, Welt!“ - Typ-Programme, die noch einige Logik und / oder Berechnungen haben, tun dies, um ein paar Programme auf, die Fehler haben können

Beantwortet am 21/09/2008 um 23:27
quelle vom benutzer

stimmen
0

Was auch immer sie schreiben, haben sie line-by-line in einem Debugger durch Schritt auf dem ersten Lauf. Lassen Sie sie für sich selbst sehen , was der Computer tut. Dies nimmt viel Geheimnis aus den Dingen, reduziert Einschüchterung ( „oh, wirklich jede Zeile einfach ist das!“), Und hilft ihnen , Debuggen Fähigkeiten zu erlernen und zu erkennen , warum häufigen Fehler sind häufig (und warum sie Fehler)

Beantwortet am 21/09/2008 um 23:30
quelle vom benutzer

stimmen
0

+1 : Stanford - Universität Vorlesungen. http://see.stanford.edu/see/courseinfo.aspx?coll=824a47e1-135f-4508-a5aa-866adcae1111

Sie sind einfach, von hoher Qualität und ich kann für ihre Fähigkeit, bürgen Anfänger zu lehren (mir einer von ihnen).

Beantwortet am 03/10/2008 um 12:38
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich schlage vor , „ Computer Science Unplugged “ als ergänzendes didaktisches Material.

Beantwortet am 12/10/2008 um 00:32
quelle vom benutzer

stimmen
0

„Wer hat Angst vor C ++“ von Heller

Könnte einen Versuch wert sein

Beantwortet am 30/10/2008 um 05:38
quelle vom benutzer

stimmen
0

Microsoft Small Basic ist eine kostenlose .NET basierte Programmierumgebung sollte eine „Spaß“ Lernumgebung für Anfänger sein. Die Sprache ist eine Teilmenge von VB.NET und enthält sogar ein „Schildkröte“ Objekt vertraut aus dem Logo Sprache. Die Website enthält eine Schritt- für -Schritt - Anleitung.

Beantwortet am 18/11/2008 um 02:40
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich stimme mit superjoe30 oben, aber ich habe nicht genug Ruf noch einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich war ein CS Professor für 4 Jahre. Die Sprachen waren Basic, und dann Pascal, aber es ist nicht wirklich wichtig, was die Sprache ist.

Die größte Lektion, die ich als eine neue prof gelernt hätte, war, egal wie einfach ich dachte, ein Konzept war, es zu einem Neuling nicht einfach ist. Gehen Sie nie schneller als dein Schüler gehen kann. Ich kann das nicht genug betonen. Gehen Sie wirklich, wirklich langsam.

Ich würde mit sehr einfachen Sachen beginnt, lesen und drucken, vielleicht eine einfache Rechnung, sondern nur die Schüler bekommen verwendet, um etwas in und bekommt etwas aus zu setzen. Dann IF-Anweisungen. Dann wirklich einfach FOR-Schleifen, immer in Bezug auf etwas, könnte der Schüler schreiben und Spaß hat mit.

Dann würde ich ca. 3 Wochen verbringt für eine gefälschte dezimale Maschine eine sehr einfache Art Maschinensprache unterrichtet genannt SIMPL, dass man kann einstufiges. Der Grund, dies zu tun, so könnte die Schüler sehen, wo das „Gummi trifft die Straße“, dass Computer Dinge Schritt-für-Schritt zu tun, und es macht einen Unterschied, welche um die Dinge in passieren. Ohne dass die Schüler die Computer können zu denken, neigen lesen Art ihres Geistes und alles tun, alles auf einmal.

Dann zurück zu Basic. Vor ein paar Wochen auf Arrays, denn das ist ein großer Geschwindigkeitsstoß ist. Dann sequentielle Dateien, die eine andere Geschwindigkeit Beule. Was ich mit „Speed ​​Bump“ bedeuten, ist der Student kann entlang Gefühl ziemlich zuversichtlich, segeln und dann schlagen Sie sie mit einem Konzept wie Arrays, und sie sind wieder völlig verloren, bis Sie sie durch es erleichtern.

Dann mit diesen Fähigkeiten unter dem Gürtel, hätte ich sie ein angelegtes Projekt holen, denn das ist es, was die Programmierung interessant macht. Ohne eine Verwendung für sie, es ist wirklich langweilig. Ich würde eine Vielzahl von Projekten, wie Spiele, Buchhaltungsprogramme, Wissenschaft Programme vorschlagen, etc. Es ist wirklich toll, sie bekommen eingeschaltet, um zu sehen. Oft würden sie mich um Hilfe bitten, und das ist großartig, weil Sie wissen, dass sie lernen.

Während sie ihre Projekte taten, würden wir weiter fortgeschrittene Programmiertechniken zur Deckung - Suchen, Sortieren, Zusammenführen, wie eine einfache Datenbank zu machen, usw.

Viel Glück. Die Lehre ist harte Arbeit, aber befriedigend, wenn Sie sehen die Schüler wachsen.

Beantwortet am 18/11/2008 um 03:06
quelle vom benutzer

stimmen
1

Buch: Java - Programmierung für Kinder, Eltern und Großeltern (PDF)

Ich habe keine persönliche Erfahrung über das Lernen, das Buch mit, aber es scheint nett zu sein, weil es geht schnell in etwas sichtbar, das Produzieren und nicht zu viel Zeit mit den syntaktischen Itty Bitty Details zu verbringen. Hat hier jemand versucht, das Buch mit?

Beantwortet am 14/02/2009 um 14:47
quelle vom benutzer

stimmen
12

Beginnen Sie mit Turtle Grafiken in Python.

Ich würde die Schildkröte Grafiken verwenden, die mit Python-Standard kommt. Es ist visuell, einfach und man konnte diese Umgebung verwenden, um viele Programmierkonzepte wie Iteration und Prozeduraufrufe einführen, bevor zu weit in Syntax bekommen. Betrachten Sie die folgende interaktive Sitzung in Python:

>>> from turtle import *
>>> setup()
>>> title("turtle test")
>>> clear()
>>>
>>> #DRAW A SQUARE
>>> down()        #pen down
>>> forward(50)   #move forward 50 units
>>> right(90)     #turn right 90 degrees
>>> forward(50)
>>> right(90)
>>> forward(50)
>>> right(90)
>>> forward(50)
>>>
>>> #INTRODUCE ITERATION TO SIMPLIFY SQUARE CODE
>>> clear()
>>> for i in range(4):
        forward(50)
        right(90)
>>>
>>> #INTRODUCE PROCEDURES   
>>> def square(length):
        down()
        for i in range(4):
            forward(length)
            right(90)
>>>
>>> #HAVE STUDENTS PREDICT WHAT THIS WILL DRAW
>>> for i in range(50):
        up()
        left(90)
        forward(25)
        square(i)
>>>
>>> #NOW HAVE THE STUDENTS WRITE CODE TO DRAW
>>> #A SQUARE 'TUNNEL' (I.E. CONCENTRIC SQUARES
>>> #GETTING SMALLER AND SMALLER).
>>>
>>> #AFTER THAT, MAKE THE TUNNEL ROTATE BY HAVING
>>> #EACH SUCCESSIVE SQUARE TILTED

Bei dem Versuch, die letzten beiden Aufgaben zu erreichen, werden sie viele Fehlversuche, aber die Ausfälle werden visuell interessant und sie werden schnell lernen, wie sie versuchen, herauszufinden, warum es nicht zeichnen, was sie erwartet.

Beantwortet am 25/02/2009 um 22:00
quelle vom benutzer

stimmen
1

wenn man sie gelehrt haben , wie man programmiert, wollen sie vielleicht lernen , wie man Software entwickeln .. denn das denke ich , Greg Wilson Software Zimmerei natürlich groß ist .. es auch Python als die Sprache der Schüler verwendet.

Beantwortet am 18/03/2009 um 15:51
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich denke, dass Python eine wirklich große Sprache ist, mit zu beginnen: :-)

Ich schlage vor , Sie zu versuchen http://www.pythonchallenge.com/

Es ist zu bauen wie ein kleines Abenteuer und alle Lösungen Sie zu einem neuen schön Problem verknüpft.

Nach soluting das Problem haben Sie Zugang zu einem schönen Forum erhalten über Ihren Code zu sprechen und zu sehen bekommen, was andere Leute geschaffen.

Beantwortet am 08/07/2009 um 10:57
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich kann mein Projekt, empfehlen PythonTurtle .

Zusammenfassung:

PythonTurtle ist bestrebt, die niedrigste Schwelle Weg, um Python zu lernen. Studenten Befehl eine interaktive Python-Shell (ähnlich die IDLE-Entwicklungsumgebung) und Python-Funktionen verwenden, um eine Schildkröte auf dem Bildschirm angezeigt zu bewegen. Ein bebilderter Hilfebildschirm führt die Schüler in die Grundlagen von Python-Programmierung, während die zeigt, wie die Schildkröte zu bewegen.

Es sieht aus wie das:

Alt-Text http://www.pythonturtle.com/screenshot.gif

Beantwortet am 04/08/2009 um 22:42
quelle vom benutzer

stimmen
2

Ich denke, Python ist eine großartige Idee. Ich würde ihm ein paar grundlegende Aufgaben geben auf eigene Faust zu tun und ihm zu sagen, dass alle Sackgassen er Treffer kann wahrscheinlich durch eine Reise aufgelöst werden, um Google. Für mich zumindest ein Problem auf meinem eigenen Lösung immer es als jemand haftet besser gemacht mir die Lösung zu erzählen.

Einige mögliche Projekte (in keiner bestimmten Reihenfolge):

  • Coin-Flip-Simulator. Lassen Sie die Benutzereingabe eine gewünschte Anzahl von Versuchen für die Münzwurf. Führen Sie es und die Ergebnisse angezeigt werden zusammen mit dem Prozentsatz für Kopf oder Zahl.

  • Machen Sie einen Temperaturwandler mit einem Menü, das Benutzereingabe zu wählen, welche Art von Umwandlung der Benutzer tun möchte nimmt. Nach der Umwandlung der Wahl und tut es, sollte es in das Hauptmenü zurückzukehren.

    Hier ist ein Beispiel eines erweiterten Wandlers mit der gleichen Idee: http://pastebin.org/6541

  • Machen Sie ein Programm, das eine numerische Eingabe nimmt und zeigt den Buchstabegrad übersetzen würde. Es wird die Eingabe gegen ob und Elif Rechnung am Ende zu finden, wo es paßt.

  • Machen Sie ein einfaches Quiz, das durch mehrere Multiple Choice oder in den leeren Fragen geht. Am Ende wird angezeigt, es, wie der Benutzer hat. Er kann Fragen holt er will.

  • Nehmen Sie eine Eingabe von einigen (vermutlich große) Zahl der Groschen und wandeln es in größeren Konfessionen. Zum Beispiel 149 Cent = 1 Dollar, 1 Quartal, 2 Groschen und 4 Cent.

  • Erstellen Sie einen einfachen Liste - Manager. Die Lage sein, hinzufügen / löschen Listen und hinzufügen / löschen Einträge in diesen Listen. Hier ist ein Beispiel eines Weihnachtslisten - Manager: http://pastebin.org/6543

  • Erstellen Sie ein Programm , das bauen und dann testen , ob eingegebene Zahlen ein magisches Quadrat bilden (mit einer 2D - Array). Hier ist ein Beispielcode, aber es sollte wirklich auf den Platz , um bei jedem Schritt drucken zu zeigen , wo der Benutzer in Bezug auf buliding das Quadrat ist: http://pastebin.org/6544

Ich würde auch vorschlagen, ein paar Sachen mit xTurtle oder einem anderen Grafikmodul Dinge zu tun, zu mischen und halten sie davon ab, langweilig. Natürlich ist dies sehr viel Praxis Programmierung und nicht das Scripting, die wirklich eine Menge Leute für die Verwendung von Python wäre, aber die Beispiele, die ich von so ziemlich direkt genommen hat, wenn ich über Python lernte und es funktionierte gut für mich aus. Viel Glück!

Beantwortet am 04/08/2009 um 23:20
quelle vom benutzer

stimmen
1

Versuchen Sie, eine Kopie zu finden , warum (ergreifende) Einführung in Ruby - online. Der ursprüngliche Standort ist offline , aber ich bin sicher , es gibt ein paar Spiegel gibt. Es ist nicht die typische Programmführer; es setzt einen einzigartigen (und lustigen) Spin auf eine neue Sprache lernen , dass Ihr Freund passen könnte. Ganz zu schweigen davon , Ruby eine großartige Sprache mit zu lernen.

Beantwortet am 26/08/2009 um 16:22
quelle vom benutzer

stimmen
0

Verwenden Sie reale Welt Analogie und imaginäre Figuren ihnen Programmierung zu lehren. Wie, wenn ich die Menschen lehren, über Variablen und Steueranweisungen usw.

Normalerweise beginne ich mit dem Rechner Beispiel. Ich sage vorstellen, u für jede Variable ein Feld haben und u 10 Kartentafeln mit Zahlen von 0 bis 9 auf ihnen gedruckt. Sagen Sie, dass die Box einen Karton zu einer Zeit und ähnliche Weise halten kann zu erklären, wie Programmierelemente arbeiten

Und der Schwerpunkt auf, wie jeder Operator funktioniert .. wie der einfache ‚=‘ Operator berechnet immer die rechte Seite zuerst in einen Wert. und setzen diesen Wert in Feld mit dem Namen „NUM_1“ (der Variablenname)

Dies hat sehr sehr effektiv, da sie in der Lage sind, sehr schnell die Strömung vorstellen.

Beantwortet am 18/12/2009 um 15:59
quelle vom benutzer

stimmen
2

macht es einfach Spaß!

Erstaunlicher Scala vielleicht am einfachsten, wenn Sie versuchen , Kojo

Beantwortet am 19/03/2010 um 14:44
quelle vom benutzer

stimmen
2

Wenn dein Bruder Rätsel mag, würde ich empfehlen , Python Herausforderung . Ich würde es nicht als formale Lehrmittel in einer 1 auf 1 Tutorial, aber es ist etwas , was er tun kann , wenn man nicht zusammen sind , sich herauszufordern und Spaß haben.

Beantwortet am 07/04/2010 um 01:35
quelle vom benutzer

stimmen
1

Academic Erde bietet Links Informatik Kurse von Top - Universitäten zu befreien. Sie haben einen Abschnitt richtet sich an Beginning Informatik. Die Sprachen in der Anfangs Lehrgängen variieren:

  • MIT - Einführung in die Informatik und Programmierung - Python
  • Stanford - Informatik I: Programmierung Methodik - Java
  • Harvard - Einführung in die Informatik I - C (Schwerpunkt), mit ein paar anderen streut für eine gute Maßnahme (zB SQL, PHP, LISP, Assembler, etc.)
  • Berkeley - ein Dialekt der Sprache LISP
Beantwortet am 17/04/2010 um 13:33
quelle vom benutzer

stimmen
8

Ich weiß nicht , ob jemand diese hier erwähnt hat, noch nicht, aber Sie möchten vielleicht prüfen , Zed Shaw ‚s Python die harte Tour lernen

Hoffe das hilft

Beantwortet am 19/10/2010 um 01:42
quelle vom benutzer

Beantwortet am 08/12/2010 um 17:58
quelle vom benutzer

stimmen
2

durch ein paar kostenlosen E-Bücher Nachdem man fand ich die besten Buch-Programm für das Lernen wurde von O'Reily Press veröffentlichte Head First-Programmierung. Es nutzt Python als Sprache und gibt Ihnen Programme von Anfang an zu arbeiten. Sie sind alle mehr interessant, dass ‚Hallo Welt‘. Es ist auch das Geld wert ich dafür ausgegeben, und da es für ein bisschen gewesen kann Sie in der Lage sein, ein billiger gebrauchte Kopie auf Ebay oder Amazon zu finden.

Beantwortet am 03/01/2011 um 02:54
quelle vom benutzer

stimmen
0

Fragen Sie Ihren Bruder, wenn es etwas, was er möchte, ein Programm machen tun oder ein Projekt für ihn erfinden, dass Sie ihn interessieren würde denken.

Etwas, wo er wissen kann, was der Ausgang ihn zu den Materialien sein soll und Punkt (online oder in gedruckter Form) relevant für das Projekt. Wenn er in Python kommt oder Programmierung ‚kalt‘ Geduld, da er seinen Weg wirkt durch die Grundlagen zu verstehen, wie Syntax, Fehler, Scoping und bereit sein, zur Seite zu treten und er seine eigenen Fehler führen und, wenn Sie das Licht zu sehen beginnen Lampe geht über den Kopf.

Beantwortet am 12/05/2011 um 14:28
quelle vom benutzer

stimmen
0

Ich empfehle Python - Programmierung: Eine Einführung in die Informatik 2nd Edition von John Zelle . Es ist auf Anfänger ausgerichtet, und befasst sich mit den Semantik der Programmierung. Nach dem Lesen Sie in der Lage sein werden , andere Sprachen viel schneller , weil die Zelle semantischen vs. syntaktischen Ansatzes zu holen. Hör zu!

Beantwortet am 29/05/2011 um 04:05
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more